Wenn Alltägliches außer Kontrolle gerät: Angst- und Zwangsstörungen



Nicht auf die Fugen treten, ein Kontrollgang durch die Zimmer, bevor man das Haus verlässt. Sind die Kaffeemaschine, das Bügeleisen oder der Herd ausgeschaltet?  - diese Gedanken kennt jeder oder hat sie schon so automatisiert, dass sie ihm nicht mehr auffallen. Bei manchen Menschen geraten sie aber außer Kontrolle, nehmen immer mehr Zeit in Anspruch und schränken das Leben zunehmend ein.
In Extremfällen sind Betroffene nicht mehr in der Lage das Haus zu verlassen, zum Einkaufen oder Arbeiten zu gehen. Massive Ängste oder Kontrollzwänge blockieren alle Aktivität. Aus Scham suchen viele Betroffene dann aber keine Hilfe. Dabei gibt es sehr erfolgreiche Behandlungsmethoden. Diese werden im Vortrag ebenso dar-gestellt, wie die Abgrenzung von Zwangsstörungen zu Angststörungen.
Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, dem Referenten Fragen zu stellen.

Referent: Erhard Sting, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Reutlingen.
Moderation: Dr. med. Günther Fuhrer, Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Viszeralchirurgie, Proktologie, Chirotherapie, Phlebologie, Vorsitzender der Kreisärzteschaft Reutlingen.

In Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg



1 Abend, 12.11.2018
Montag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Viszeralchirurgie, Proktologie, Chirotherapie, Phlebologie
Erhard Sting
Gs1044
Haus der Volkshochschule, Spendhausstraße 6, 72764 Reutlingen, Saal, EG

♿ barrierefreier Zugang
3,00



Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Viszeralchirurgie, Proktologie, Chirotherapie, Phlebologie

Do 01.03.18
19:30 - 22:00 Uhr
Reutlingen
Di 10.04.18
19:30 - 21:30 Uhr
Reutlingen Mittelstadt
Di 15.05.18
19:30 - 22:00 Uhr
St. Johann
Mi 17.10.18
19:30 - 21:30 Uhr
Reutlingen
In Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg
Gs1040Mit
Di 23.10.18
19:30 - 21:30 Uhr
Reutlingen Mittelstadt
In Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg
Gs1042Eni
Mi 07.11.18
19:00 - 21:00 Uhr
Eningen unter Achalm
In Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg
Gs1041StJ
Di 22.01.19
19:30 - 22:00 Uhr
St. Johann
In Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg
Gs1042Det
Di 12.02.19
19:30 - 21:45 Uhr
Dettingen an der Erms
 

vhsrt: Angebote

vhsrt pass(t)genau!

Manche Kurse und Veranstaltungen sind besonders auf unterschiedliche Wünsche und Bedürfnisse ausgerichtet. Diese Angebote finden Sie hier.

vhsrt vor Ort

Wohnortnah und ohne weite Anfahrtwege: das zeichnet die Angebote in den Reutlinger Stadtteilen und benachbarten Gemeinden aus. Neben Angeboten der Erwachsenenbildung ist die Jugendkunstschule ebenfalls mit interessanten Angeboten präsent.
Hier geht's zu den Außenstellenangeboten.

Newsletteranmeldung

Volkshochschule Reutlingen GmbH

Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Tel.: 07121 336-0
Fax: 07121 336-222
info@vhsrt.de
www.vhsrt.de
Lage & Routenplaner