Oper: Cosi fan tutte

W. A. Mozart im Großen Haus in Stuttgart


„Cosi fan tutte“ – zu Deutsch „So machen es alle“ – und als moralische Ableitung: vielleicht besser auch nicht! Die Sachlage lässt sich mit einem alten Sprichwort zusammenfassen: Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein. Was sich die beiden Offiziere Guglielmo und Ferrando da ausgedacht haben, um die Liebe ihrer Verlobten auf die Probe zu stellen, geht heftig ins Auge. Keine gute Voraussetzung für eine Oper. Kein Wunder, dass Antonio Salieri das Libretto nach einigen Kompositionsskizzen wieder beiseite legte. Mozart stellte sich der Aufgabe trotzdem und ein Wunder gelang ihm: seine Musik gewährt hier der sittlichen Schwäche die Absolution.

Abfahrt: 16:00 Bushaltestelle Südbahnhof, 16:15 alter Omnibusbahnhof, 16:30 Expresso-Bushaltestelle Tannenberger Straße



1 Tag, 26.05.2019
Sonntag, 16:30 - 22:30 Uhr
1 Termin(e)
Andreas Flad
Sf5903
Alter Omnibusbahnhof Reutlingen, Kaiserstraße 7, 72764 Reutlingen

Fahrt und Einführung:
22,00
plus Opernkarte


Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)
Anmeldeschluss: 06.03.2019

Weitere Veranstaltungen von Andreas Flad

 neu 
Richard Strauss im Großen Haus in Stuttgart
Sf5904
Do 18.07.19
16:30 - 23:30 Uhr
Reutlingen
 neu 
Richard Wagner im Großen Haus in Stuttgart
Sf5201
So 19.01.20
14:00 - 22:00 Uhr
Reutlingen
 neu 
Antonio Vivaldi im Großen Haus in Stuttgart
Sf5202
Mo 30.03.20
16:30 - 23:30 Uhr
Reutlingen

Volkshochschule Reutlingen GmbH

Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Tel.: 07121 336-0
Fax: 07121 336-222
info@vhsrt.de
www.vhsrt.de
Lage & Routenplaner