Vernissage: Marlene Neumann - Kontraste

Facetten der Druckgrafik


Marlene Neumann, 1951 geboren in Andernach, beschäftigt sich seit vielen Jahren sehr intensiv mit der Druckgrafik. Die Radierung ist dabei ein besonders starkes Ausdrucksmittel. Das Filigrane und Diffizile in der Radierung steht im Kontrast zu klaren Linien in den Holzschnitten. „Wichtig ist für mich dabei immer die Kombination von Kunst und Handwerk“. In der Ätzradierung werden für die verschiedenen Grautöne nicht selten mehr als 10 Arbeitsgänge notwendig. Nachträgliche Korrekturen sind nur begrenzt möglich. „Ich habe letztendlich das Ergebnis im Blick. Die jahrelange Erfahrung gibt
mir Sicherheit, das gewünschte Ergebnis zu erhalten. Aber – wie bei der Radierung üblich – kann es auch ganz anders werden.“
Neumann studierte Werbegrafik & Design, arbeitet seit 1986 im eigenen Atelier für Malerei, Grafik,
Design und Text. Seit vielen Jahren leitet sie die Reutlinger Radierwerkstatt der vhsrt. Zahlreiche Einzelausstellungen im In- und Ausland, mehrere Grafik-Preise und Auszeichnungen, Beteiligungen an Ausstellungen und Publikationen weltweit: Längst ist Marlene Neumann zu einer festen Größe nicht nur in der Reutlinger Kunstlandschaft geworden.
Mit dieser Ausstellung in Verbindung mit der vhsrt möchte die Künstlerin vor allem auch den Patienten Freude und Abwechslung bereiten und vielleicht ein wenig zur Genesung beitragen.

Vernissage: Mi, 16.10.2019, 19:00

Begrüßung:

Prof. Dr. med. Karl Konstantin Haase, Chefarzt Medizinische Klinik II

Einführung:

Thomas Becker, Kunsthistoriker M. A., Leiter der Design + Kunst Akademie Reutlingen (dekart) und der Jugendkunstschule an der Volkshochschule Reutlingen




Die Ausstellung ist zu sehen vom 16.10. bis 31.12.2019 im Klinikum am Steinenberg, Station D 4, Steinenbergsstraße 31, 72764 Reutlingen.

Öffnungszeiten: Mo bis So, 8:00-19:00
Eintritt frei


1 Abend, 16.10.2019
Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Dr4004




Volkshochschule Reutlingen GmbH

Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Tel.: 07121 336-0
Fax: 07121 336-222
info@vhsrt.de
www.vhsrt.de
Lage & Routenplaner