Kommunikationstraining für Ingenieure




Sie kommunizieren täglich mit Team- und Projektkollegen, mit Vorgesetzten oder mit Kunden? 
Mithilfe ausgewählter Kommunikations-Tools wächst Ihre persönliche Kompetenz im Umgang mit Mitarbeitern, Kollegen, Projektteilnehmern und Externen. Klassische Kommunikationsgesetze und Erkenntnisse der Gehirnforschung lassen sich mit großem Nutzen in den beruflichen Alltag transferieren.  Sie lernen im Seminar ein Repertoire wirkungsvoller Interventionen kennen.  
Eine lösungsorientierte Kommunikation wirkt sich positiv aus, nicht zuletzt auf die Work-Life-Balance aller Beteiligten.    

Bausteine für souveräne Kommunikation
•    Psychologische Grundlagen der Kommunikation – die Wirkungsfaktoren
•    Reflexion der eigenen Haltung
•    Drama-Spiele erkennen und verändern
•    Souverän Grenzen setzen
•    Powertalking – welche Elemente sind besonders wirkungsvoll?
•    De-Eskalation in Gesprächssituationen
•    Gestaltung von Gesprächssettings und Vorbereitung von komplizierten Gesprächen
•    Lösungsfindung – win-win-Situationen herbeiführen 
Grundlagen: Transaktionsanalyse, personzentrierte Gesprächsführung, lösungsorientierte Kurzzeitberatung, InKom®-Training




3 Tage, 13.05.2020 - 15.05.2020
Mittwoch, 13.05.2020, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause
Donnerstag, 14.05.2020, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause
Freitag, 15.05.2020, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause
3 Termin(e)
Dorothee Zeile
EGA2320BZ
Seminarzentrum West T3, Täleswiesenstr. 3, 72770 Reutlingen, Raum: A27, 2. OG

Teilnehmergebühr Festbetrag:
790,00

Bildungszeit: ja (mehr Infos hier)

Belegung: 
 (Plätze frei)

Volkshochschule Reutlingen GmbH

Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Tel.: +49 7121 336-0
Fax: 07121 336-222
info@vhsrt.de
www.vhsrt.de
Lage & Routenplaner