Zum 500. Todesjahr von Raffael

Einer der bedeutendsten Maler und Architekten der italienischen Hochrenaissance

Anmeldung empfohlen
Raffael gilt als einer der bedeutendsten Maler aller Zeiten. In seiner kurzen Lebenszeit (1483-1520) schuf er weltweit berühmte Meisterwerke, darunter die Sixtinische Madonna und die Fresken der vatikanischen Stanzen. Bekannt ist er aber vor allem für seine lieblichen Madonnenbilder, die schon die Zeitgenossen verzauberten.
Leo X. ernannte ihn zum obersten Baumeister von St. Peter und übertrug ihm die Aufsicht über die antiken Denkmäler Roms.

In Kooperation mit der Deutsch Italienischen-Gesellschaft




1 Abend, 12.11.2020
Donnerstag, 20:00 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Prof. Dr. Arnt Spandau
Kg2331
Haus der Volkshochschule, Spendhausstraße 6, 72764 Reutlingen, Saal, EG

♿ barrierefreier Zugang
6,00
(erm. 3,00 €)


Belegung: 
 (Plätze frei)

Volkshochschule Reutlingen GmbH

Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Tel.: +49 7121 336-0
Fax: +49 7121 336-222
info@vhsrt.de
www.vhsrt.de
Lage & Routenplaner