Gomaringer Schlossgespräche

"Schmerz lass nach!"




Sie können akut, chronisch-wiederkehrend, tumorbedingt oder ständig präsent sein: Schmerzen, bringen Menschen zur Verzweiflung, schränken das Leben erheblich ein und lösen Ängste aus - muss ich bei unheilbaren Erkrankungen und am Lebensende womöglich Atemnot, Erbrechen und unerträgliche Schmerzen aushalten? Dank einer modernen, individuellen angepassten Schmerz- bzw. Palliativtherapie braucht das niemand mehr befürchten. Wie sie funktioniert und was sie leistet, erklärt die Palliativmedizinerin Dr. Christina Paul, Oberärztin an der Palliativstation der Tropenklinik Paul-Lechler-Krankenhaus in Tübingen und Leiterin des Projekts "Häusliche Betreuung Schwerkranker". Sie zeigt auf, dass echte Hilfe möglich ist und beantwortet im anschließenden Gespräch auch Fragen.


In Kooperation mit dem Hospizdienst Gomaringen e. V., Eintritt frei, Spenden zugunsten der Arbeit des Hospizdienstes

1 Abend, 22.10.2020
Donnerstag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. med. Christina Paul
Ro2403Gom
Gomaringen, Schloss, Schlosshof 1, 72810 Gomaringen, Bürgersaal

♿ barrierefreier Zugang



Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)

Volkshochschule Reutlingen GmbH

Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Tel.: +49 7121 336-0
Fax: +49 7121 336-222
info@vhsrt.de
www.vhsrt.de
Lage & Routenplaner