Schmuckwerkstatt



für Anfänger*innen und Fortgeschrittene
Hier können Sie kreativ sein und Grundfertigkeiten erlernen.
Die erste Arbeit wird von der Dozentin festgelegt. Diese wird von Ihnen entworfen und in Neusilber gearbeitet. Dabei lernen Sie die Grundtechniken des Goldschmiedens wie Sägen, Feilen, Bohren, Biegen und Löten und zwar ohne Stress, da Sie nicht auf ein "edles Material" achten müssen. Danach können anhand von Vorlagen oder eigenen Vorstellungen Schmuckstücke, auch in Silber, entstehen. Materialadressen werden bekannt gegeben. Geübte können eigene Ideen gestalterisch umsetzen.
Keine Vorkenntnisse nötig.


Bitte mitbringen: wasserfester Filzstift, Zeichenpapier und Geduld. Materialkosten werden im Kurs abgerechnet.

11 Abende, 23.09.2020 - 09.12.2020
Mittwoch, 18:45 - 21:45 Uhr
11 Termin(e)
Philine Zimmermann
Wk1002
Haus der Volkshochschule, Spendhausstraße 6, 72764 Reutlingen, Raum: U03, Metallwerkstatt, UG

♿ barrierefreier Zugang
212,40



Belegung: 
 (Plätze frei)
Bitte erkundigen Sie sich bei uns (gerne telefonisch), ob ein späterer Einstieg noch möglich ist.

Weitere Veranstaltungen von Philine Zimmermann

Mi 13.01.21
18:45 –21:45 Uhr
Reutlingen

Volkshochschule Reutlingen GmbH

Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Tel.: +49 7121 336-0
Fax: +49 7121 336-222
info@vhsrt.de
www.vhsrt.de
Lage & Routenplaner