Gomaringer Schlossgespräche

Darknet

Drogen, Waffen und Whistleblower in der digitalen Unterwelt

Das Darknet ist voller Widersprüche. Einerseits ist die berühmt-berüchtigte digitale Unterwelt ist eine professionelle „Einkaufsmeile“ für Drogen, Waffen und Schlimmeres. Andererseits ist das Darknet ein Schutzraum: Politische Aktivistinnen und Aktivisten sind hier sicher vor Überwachung und umgehen Zensur. Zu diesem Zweck bieten auch etablierte Medien wie die Süddeutsche Zeitung anonyme Darknet-Postfächer an.
Im Rahmen der Lesung werden die Widersprüche aufgezeigt und Fragen nach Möglichkeiten, Grenzen und Risiken des Darknets im Vergleich zum Internet gestellt. Im Anschluss an die Lesung haben Sie die Möglichkeit mitzudiskutieren und Fragen zu stellen.
Moderation: Anja Meitner

In Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
Eintritt frei!

Ein Laptop mit Kamera und Mikro oder ein Smartphone/Tablet ist zur Teilnahme nötig. Auch zu Online-Kursen melden Sie sich auf unserer Webseite an. Nähere Informationen zur technischen Durchführung erhalten Sie nach der Kursanmeldung.
1 Abend, 15.04.2021
1 Termin(e)
Stefan Mey
Ro2202GomQ
Online-Kurs




Belegung: 
 (Plätze frei)

vhsrt · Volkshochschule Reutlingen GmbH

Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Tel.: +49 7121 336-0
Fax: +49 7121 336-222
info@vhsrt.de
www.vhsrt.de
Lage & Routenplaner