Selbstpflege bei psychischen Belastungen am Arbeitsplatz

Jährliche Pflichtkurse für Betreuungskräfte nach §§ 43b, 53b, SGBII XI

Dieser 18 Lerneinheiten dauernde Kurs beschäftigt sich intensiv mit der Selbstpflege bei psychischen Belastungen am Arbeitsplatz mit entsprechender Ausrichtung.
Das Thema wird umrahmt von einem Erfahrungsaustausch und Überblick über die Neuerungen im Berufsfeld sowie einer abschließenden Reflexion, sodass Sie mit neuen Eindrücken in den Arbeitsalltag zurückkehren.

Kursinhalte:

  • Wie geht es mir als zusätzliche Betreuungskraft zurzeit in meinem Job?
  • Welche besonderen Belastungen (körperlich, psychisch) empfinde ich?
  • Wie geht es mir – Bestandsaufnahme
  • Für sich sorgen – Selbstpflegeplanung

227F420060

125,00

Bildungszeit: ja (mehr Infos hier)

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

vhsrt · Volkshochschule Reutlingen GmbH

Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Tel.: +49 7121 336-0
Fax: +49 7121 336-222
info@vhsrt.de
www.vhsrt.de
Lage & Routenplaner