Portrait Helga: Stefan Röhl, CC BY-SA 2.0 (Creative Commons)

Kein Frieden für Palästina

Der lange Krieg gegen Gaza, Besatzung und Widerstand

Jedes Buch hat seine Geschichte.
Dieses ist 2021 entstanden als Reaktion auf den palästinensischen Widerstand gegen Besatzungsgewalt, sowie auf den Krieg Israels gegen die Menschen im Gaza-Streifen.

Aber es greift auch zentrale deutsche Probleme auf, nicht zuletzt die Diskriminierung und Demütigung deutscher Musliminnen und Muslime und ihr vergebliches Warten auf Respekt und Anerkennung ihrer menschlichen Würde. Ein kurzes Interview von mir im ZDF-Mittagsmagazin am 12.Mai 2021 zwang mich, eben dieses Thema aufzugreifen.

Mit diesem Buch und im Vortrag in Reutlingen versucht Helga Baumgarten, Aufklärung zu leisten. Sie möchte den Blick auf die Realitäten im historischen Palästina lenken, also im 1948 errichteten Staat Israel und in den palästinensischen Gebieten Gaza, Ost-Jerusalem und Westbank, die seit 1967 unter israelischer Besatzung stehen.
In Kooperation mit der Stadtbibliothek Reutlingen
 

1 Abend, 29.06.2022
1 Termin(e)
Helga Baumgarten
Pb4002Q
Online

8,00
(ermäßigt: 5,00 €)


Veranstaltung im Rahmen des vhs.Friedenforums

Die vhs.Friedensforen sind öffentliche Veranstaltungen an den Volkshochschulen vor Ort sowie teilweise online, die für alle hier lebenden Menschen offen sind. 

Ganz besonders richten Sie sich:
  • an die Menschen, die von Krieg persönlich betroffen sind,
  • an Menschen, die von den Entwicklungen irritiert sind und den Meinungsaustausch
    suchen,
  • sowie an alle, die sich für den Frieden einsetzen wollen.

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Helga Baumgarten

Der lange Krieg gegen Gaza, Besatzung und Widerstand
Pb4002
Mi 29.06.22
19:30 – 21:00 Uhr
Reutlingen

vhsrt · Volkshochschule Reutlingen GmbH

Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Tel.: +49 7121 336-0
Fax: +49 7121 336-222
info@vhsrt.de
www.vhsrt.de
Lage & Routenplaner