Das Konstanzer Konzil (1414-1418)


Themenblock der Nachmittagsakademie Kunst- und Kulturgeschichte
Anfang des 15. Jhs. herrschte religiöses Chaos in Europa. Beim Amtsantritt des deutschen Königs Sigismund (1411) stritten sich drei Päpste - Gregor XII., Benedikt XIII. und Johannes XXIII. - um das Primat der katholischen Kirche. Da alle drei von verschiedenen gekrönten Häuptern Europas unterstützt wurden, konnte sich zunächst keiner durchsetzen. So berief man in Konstanz ein Kirchenkonzil ein, das eine Lösung des Problems bringen sollte.
Zudem verhandelte man in Konstanz auch die Angelegenheit des Jan Hus aus Böhmen, der es als Priester wagte, die Politik des Papstes offiziell zu kritisieren. In Konstanz wollte er seine theologischen Überlegungen dar- und richtigstellen, doch es kam ganz anders.
 



1 Nachmittag, 13.03.2018
Dienstag, 14:00 - 16:00 Uhr
1 Termin(e)
Matthias Hofmann
Ge1210
Haus der Volkshochschule, Spendhausstraße 6, 72764 Reutlingen, Raum: 206, 2. OG

♿ barrierefreier Zugang
18,00



Belegung:
 
    1. vhsrt: Angebote

    2. vhsrt pass(t)genau!

      Manche Kurse und Veranstaltungen sind besonders auf unterschiedliche Wünsche und Bedürfnisse ausgerichtet. Diese Angebote finden Sie hier.
    3. vhsrt vor Ort

      Wohnortnah und ohne weite Anfahrtwege: das zeichnet die Angebote in den Reutlinger Stadtteilen und benachbarten Gemeinden aus. Neben Angeboten der Erwachsenenbildung ist die Jugendkunstschule ebenfalls mit interessanten Angeboten präsent.
      Hier geht's zu den Außenstellenangeboten.
  1. Newsletteranmeldung

  1. Volkshochschule Reutlingen GmbH

    Spendhausstraße 6
    72764 Reutlingen

    Tel.: 07121 336-0
    Fax: 07121 336-222
    info@vhsrt.de
    www.vhsrt.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum