Deutsche Medien zu aktuellen Krisen

Status
Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Kursnr.
231A213001
Beginn
Di., 17.01.2023,
20:00 - 21:30 Uhr
Dauer
1 Termin(e)
Gebühr
8,00 € ermäßigt 5,00 €
Wer hat sich das nicht schon gefragt, wie eigentlich
Zeitungsmeldungen entstehen. Ein x-beliebiges Ereignis geschieht und dann
fangen die Redaktionen an, zu diesem Thema zu berichten. Aber jeder Mensch und
somit auch jeder Journalist hat seine eigene Meinung zu gewissen Sachverhalten.
Nachrichtenagenturen stellen bereits einen ersten Filter dar. Ob eine Meldung
eher positiv oder eher negativ erzählt wird, hängt aber nicht nur von der
Meinung des Journalisten oder der jeweiligen Redaktion ab, sondern auch welchen
politischen Interessen man genügen will.Kooperation mit der Volkshochschule Augsburg

Kursort

Online


Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

17.01.2023

Uhrzeit

20:00 - 21:30 Uhr

Ort

Online



Dozent(en)

Weitere Kurse

227A211004 - Verteidigungspolitik - die Rolle der Nato
231A213001 - Deutsche Medien zu aktuellen Krisen
227A215100 - Krieg und Frieden - Wie sicher ist die Welt? Sicherheitspolitische Herausforderungen und Perspektiven im 21. Jahrhundert
233A217001 - Politik und Popcorn
233A217002 - Politik und Popcorn
233A217003 - Politik und Popcorn
233A217004 - Politik und Popcorn
233A217005 - Politik und Popcorn
227A217007 - Politik und Popcorn
231A217010 - Politik und Popcorn
231A217012 - Politik und Popcorn
233A241000 - Besuchen Sie Europa solange es noch steht
233A241001 - Die Windsors
233A310000 - Revolutionen Anfang und Ende zugleich
227A315500 - ... auf Besen reiten Sie durch die Nacht Hexenverfolgung in der frühen Neuzeit
233A317000 - Das Schicksalsjahr 1923 Das Bangen und Hoffen vor 100 Jahren
231A319000 - Die politische Entwicklung der USA seit dem Ende des Kalten Krieges
231A371101 - Die Geschichte Skandinaviens Vom frühen Mittelalter bis ins 20. Jh. Nachmittagsakademie spezial
231A371201 - Rom Die "ewige Stadt" und ihre Geschichte Nachmittagsakademie spezial
231A372011 - Die Blütezeit der Seidenstraße Nachmittagsakademie spezial
227B201101 - Nachmittagsakademie Kunst- & Kulturgeschichte Europas: Von der Antike bis ins 20. Jahrhundert Herbst/Winter 2022/2023, 7. Semester: 19. und 20. Jahrhundert Anmeldung nur über AKB
231B203001 - Kultur und Kaffee am Nachmittag: Augsburg Eine Kulturgeschichte von den Römern bis zur Säkularisation
231B258001 - 1400 Jahre Islam Nachmittagsakademie spezial