Das Byzantinische Reich

Nachmittagsakademie Kunst- und Kulturgeschichte Europas

Status
Präsenz: Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Online: Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Voraus-
setzung
Keine
Lehrwerk
Keines
Kursnr.
243A313301
Beginn
Do., 06.06.2024,
14:00 - 16:00 Uhr
Dauer
7 Termine
Gebühr
115,80 € (kostenlos für Teilnehmende der Nachmittagsakademie basis)
In der Nachfolge Kaiser Justinians kämpfte das griechisch-christliche Nachfolgereich des Imperium Romanum über die Jahrhunderte mehr und mehr um seine Existenz. Zunächst noch über Sizilien, Süditalien und Venedig noch mit großem, auch kulturellem Einfluss auf Europa, verkleinerte sich sein Territorium durch das Vordringen des Islam zusehends. Die Ausdehnung des Seldschukenreichs und die Turbulenzen der Kreuzfahrerzeit taten ihr Übriges: Mit der Eroberung Konstantinopels durch die Osmanen verlosch sein Licht.

Kursort

Reutlingen, Haus der Volkshochschule, Raum 206
Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Kursort

Reutlingen, Haus der Volkshochschule, Raum 207
Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Kursort

Reutlingen, Haus der Volkshochschule, Raum 214
Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Kursort

vhs.cloud


Kurstermine

Anzahl: 7
Datum

06.06.2024

Uhrzeit

14:00 - 16:00 Uhr

Ort

Spendhausstraße 6, Reutlingen, Haus der Volkshochschule, Raum 214

Datum

13.06.2024

Uhrzeit

14:00 - 16:00 Uhr

Ort

vhs.cloud

Datum

20.06.2024

Uhrzeit

14:00 - 16:00 Uhr

Ort

vhs.cloud

Datum

27.06.2024

Uhrzeit

14:00 - 16:00 Uhr

Ort

Spendhausstraße 6, Reutlingen, Haus der Volkshochschule, Raum 206

Datum

04.07.2024

Uhrzeit

14:00 - 16:00 Uhr

Ort

Spendhausstraße 6, Reutlingen, Haus der Volkshochschule, Raum 207

Seite 1 von 2



Downloads

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.