Köstliche Wild- und Wiesenkräuter

mit Frühlingskräutern

Der Kurs ist abgeschlossen

Status
Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen
Voraus-
setzung
Keine
Lehrwerk
Keines
Kursnr.
233C125501
Beginn
Fr., 26.05.2023,
17:00 - 21:00 Uhr
Dauer
1 Termin(e)
Gebühr
(inkl. Wildkräuterimbiss 15,00 €)
Brennnesseln werden gerne als Frühjahrskur eingesetzt, sie wirken u.a. entzündungshemmend und harntreibend und schmecken als Suppe oder Quiche. Giersch heißt im Volksmund Zipperleinskraut und wurde in früheren Zeiten bei Gicht eingesetzt, um die Harnsäure abzuleiten. Das ist nachzuvollziehen, wenn man weiß, dass Giersch viel Kalium und Vitamin C enthält. Es schmeckt herrlich z.B. als gedünstetes Gemüse.
Erfahren Sie hier, welche schmackhaften Wild- und sonstige Kräuter auf unseren Wiesen wachsen, welche Inhaltsstoffe besonders wertvoll sind, und erleben Sie beim anschließenden Imbiss im Grünen, wie köstlich sie schmecken können.
Bei unklarer Wetterlage rufen Sie bitte unter Tel 07126 921309 an.
Kursfoto

Kursort

Sondelfingen, Parkplatz Waldkindergarten
Gewand Bebenhard
72766 Reutlingen

Kurstermine

Anzahl: 0

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Dozent(en)

Zur Zeit keine Kurse vorhanden.



Downloads

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.