75. Jahre Europarat

Nachmittagsakademie Kunst- und Kulturgeschichte spezial

Status
Präsenz: Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Online: Anmeldung möglich Anmeldung möglich
Voraus-
setzung
Keine
Lehrwerk
Keines
Kursnr.
243A318002
Beginn
Mi., 13.03.2024,
14:00 - 16:00 Uhr
Dauer
1 Termin
Gebühr
16,60 € (erm. Preis 15,00 € bei Belegung ab dem 3. Angebot der Nachmittagsakademie spezial)
Der Europarat wurde von zehn nord- und westeuropäischen Staaten gegründet. Er erhielt am 5. Mai 1949 von Belgien, Dänemark, Frankreich, Irland, Italien, Luxemburg, den Niederlanden, Norwegen, Schweden und Großbritannien im Londoner Zehnmächtepakt sein formales Statut. Ziel dieser ältesten originär politischen Organisation Europas, der nach dem Ausschluss Russlands 2022 46 Staaten angehören, ist es, die Entwicklung ihrer Mitgliedsstaaten durch Zusammenarbeit auf politischer, sozialer, kultureller und wissenschaftlicher Ebene zu fördern. Die Wahrung und der Schutz der Menschenrechte ist seit jeher ebenfalls eine der wichtigsten, wenn nicht die wichtigste Aufgabe des Europarats.

Kursort

Reutlingen, Haus der Volkshochschule, Raum 214
Spendhausstraße 6
72764 Reutlingen

Kursort

vhs.cloud


Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

13.03.2024

Uhrzeit

14:00 - 16:00 Uhr

Ort

Spendhausstraße 6, Reutlingen, Haus der Volkshochschule, Raum 214




Downloads

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.